Open Site Navigation

IFU-Institut und SmartGrundsteuer gehen Partnerschaft ein



Angesichts der anstehenden Grundsteuerreform müssen fast 36 Mio. Grundstücke in Deutschland neu bewertet werden. Damit kommt nicht nur ein Mehr an Arbeit auf die Steuerkanzleien zu, sondern auch die Notwendigkeit, sich in diesem Bereich fortzubilden. Diese Notwendigkeit ergibt sich vor allem durch Neuerung wie ein im Rahmen des Grundsteuerreformgesetzes in das Bewertungsgesetz aufgenommene vollkommen neuer siebter Abschnitt und auch durch die Öffnungsklausel der Länder. Aus dieser ergeben sich acht unterschiedlichen Gesetzeslagen.


Bisher war die Grundsteuer ein Thema, mit dem sich die Steuerberaterinnen und Steuerberater eher weniger beschäftigt hatten. Die Nachfrage nach Fortbildungsveranstaltungen bei Kanzleiinhaber*innen und Mitarbeiter*innen ist demnach entsprechend hoch.


Mit dem Marktführer bei der steuerrechtlichen Fortbildung der Steuerberater*innen, Wirtschaftsprüfer*innen, Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, dem IFU-Institut konnte nun das junge Team von SmartGrundsteuer einen starken Partner gewinnen. Das IFU-Institut bietet bereits seit 1981 zuverlässig und qualifiziert Fortbildungen mit hohem praktischem Nutzen an und vermittelt berufsnotwendige Informationen im Gesamtbereich „Recht, Steuer, Wirtschaft“.


Mit SmartGrundsteuer haben die Kanzleien die Möglichkeit auf einer intelligenten Cloudlösung einfach, effizient und zeitsparend die Feststellungserklärungen für ihre Mandanten zu erstellen. Sie laden den Mandanten bequem in sein eigenes Mandantenportal ein und der Mandant ergänzt seine Daten dort selbst. Bis hin zur Übermittlung über ELSTER unterstützt SmartGrundsteuer die Kanzleien mit sämtlichen Gesetzeslagen im Bauch. Mit einer Softwarelösung allein, ist es aber in den Kanzleien noch nicht getan. Um den Deklarationspflichten nachkommen zu können ist Wissen essenziell.


Beim IFU-Institut können Sie verschiedene Seminare zur Grundsteuerreform buchen und auch im E-Learning Format zeit- und ortsunabhängig daran teilnehmen. Das E-Learning steht Ihnen 24 Stunden am Tag und an jedem Ort mit einem Internetzugang zur Verfügung. In einem Mix aus Videos, Fallbeispielen, Hinweisen und Übungen erfahren Sie alles Wissenswerte über die Grundsteuerreform.


Schauen Sie vorbei unter: Die große Grundsteuerreform | IFU Institut (ifu-institut.de)


Zudem können Sie an kostenlosen Kennenlern-Webinaren gemeinsam mit SmartGrundsteuer und Tax Expert Wiebke Trost von Taxy.io teilnehmen.


Melden Sie sich an unter: SmartGrundsteuer - KOSTENLOSES Kennenlern-Webinar! | IFU Institut (ifu-institut.de)


Die Termine sind:

  • 28.02.2022

  • 08.03.2022

  • 15.03.2022

Profitieren Sie von der Kraft zweier innovativer Unternehmen. Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Partner einen Mehrwert in Ihren Kanzleien bieten zu können!

47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen